#Schweigeminute für @FraPira

Ein außergewöhnlicher Pirat ist von uns gegangen.

Frank hat offenkundig fest an unsere Ziele und Werte geglaubt und bedingungslos sein Möglichstes gegeben, um unser großes gemeinsames Projekt voranzubringen.

Die meisten von uns, ich selbst definitiv eingeschlossen, täten gut daran, einen Augenblick innezuhalten und an das Beispiel des Querschnitts-, aber eben nicht Gehirngelähmten zu denken, bevor wir das nächste Mal gelangweilt dem Impuls nachgeben, mit unseren gesunden, voll beweglichen Fingerchen planlos unseren Nächsten auf Twitter zu bashen, ohne einen halben Gedanken an die Folgen zu verschwenden.

Ein konkreter, gut dafür geeigneter Augenblick wäre morgen so in etwa um den Dreh von 12.00 bis 12.01 Uhr, denn dem @mc_marcy und mir kam heut nachmittag spontan die Idee, für diesen Zeitpunkt eine Twitter-Schweigeminute anzuleiern. (OK, der Termin ist vielleicht nicht ganz optimal, sorry, aber #machenstattlabern, und nachdem die Nummer bereits abermillionenfach retweetet worden ist, sind die Fakten leider geschaffen.)

Damit es auch klappt und vielleicht wirklich mal einer was merkt, bitten wir darum, sämtliche Shitstorms und alle andere öffentliche Twitter-Aktivität weiträumig um den erwähnten Zeitraum herum einzustellen. Wer Zeit und Lust hat, kann sich auch ab halb zwölf so um den Dreh zur spontanen Mumble-Andacht im Dicken Engel einfinden, wo BuVo-Mitglieder dem Vernehmen nach ein paar Worte im Gedenken an uns richten werden.

Wär vielleicht gut, wenn die prominenten Piraten mit den ganzganzvielen Followern kurz vorher eben schnell nochmal drauf hinweisen könnten.

Sollte irgend jemand den Termin trotz allem vergessen oder aus egal welchen Gründen, womöglich versehentlich, doch einen Tweet loslassen, dann seht von einer Rüge oder sonstigen Reaktion am besten einfach ab. Auch auf etwaige Provokationen gar nicht erst eingehen, das haben wir in unserer Trauerstunde einfach nicht nötig.

Weitere Anregungen gerne einfach hier im Blog als Kommentar einfügen.

Wir hören uns.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s